Sport – Lockdown – Update

13. November 2020 Aus Von Jürgen Bergs

Concordia sperrt auch die Sportaußenanlagen wieder komplett!

Ab dem 10. November gilt eine Neufassung der Coronaschutzverodnung und diese trifft vor allem die TeamsportlerInnen extrem. Als Individualsport ist nur noch Joggen, Walken, Leichtathletik, Einzelgymnastik oder ähnliches zugelassen. Fußball oder andere Teamsportarten sind ausdrücklich verboten.

Die Zuständigkeit dieser Maßnahme ist auf die Vereine heruntergebrochen worden. Es werden Bußgelder für den Verein von 1000 € und für Einzelpersonen von 250 € angedroht!

Concordia sieht leider keine andere Möglichkeit und sperrt die Außenanlagen erneut vollständig zunächst bis zum 30. November.

Also wieder raus in die Natur. Trainiert individuell und kreativ. Allein, zu Zweit, haltet Abstand und bitte bleibt gesund!

Für den Vorstand und mit herzlichen Grüßen vom “Berger”